Steingraeber & Söhne Zentrum

Warum auf einem Steingräber & Söhne Klavier spielen ?

Eine ausgezeichnete Handwerksarbeit ermöglicht den einzigartigen Charakter der Resonanzböden zu korrigieren indem man die empfindliche Vibrationsenergie, die durch den Kontakt zwischen Hammer und Saite entsteht, beibehält. Diese ermöglicht musikalische und homogene Laute zu erzielen.
In der breiten Palette der anspruchsvollen Klaviere sind die Steingräber & Söhne Klaviere bestimmt diejenigen, die am besten die Intonationen des Pianisten transkribieren. Die Kontrolle des Tones ist nah an der Perfektion. Diese Instrumente ermöglichen die Osmose mit dem Pianisten und bereiten die wahre Sensation einer Einheit.
Möchten Sie wahrhaft besondere Emotionen vermitteln ? Alle Eigenschaften dieser Klaviere ermöglichen es auf das Beste, diese Emotionen weiterzugeben.
Die Steingräber & Söhne Klaviere wurden mit höchsten Auszeichnungen versehen bei „Blindproben“ in der ganzen Welt.
In den Vereinigten Staaten erschien das „Piano Book“: sie klassifizieren Steingräber & Söhne in der 1A Gruppe der 4 oder 5 besten Hersteller der Welt. In Paris in der „Opéra Bastille“ oder im „Salle Gaveau“ haben Musikrevues „Blindproben“ organisiert (Testpianisten spielen ohne die Marke des Klaviers zu kennen). Ein „Choc“, ein „Diapason d’or“ oder ein „Pianiste Maestro“ wurden den besten Klavieren in der selben Preiskategorie erteilt. Die Steingräber & Söhne Klaviere und Flügel wurden als Beste in der höchsten Kategorie aller Klaviere ausgezeichnet.